nächster Termin

18.11.2018

Beiträge bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Süddeutsche Meisterschaften im Kanuslalom 2018 / ENrico Dietz klettert viermal aufs Podest

Bei der Gruppenmeisterschaft Süd (14.-15.4) in Grossblittersdrof/Saar, wurden auch die Qualifikationen für die Teilnahmen an den jeweiligen deutschen Meisterschaftsrennen ermittelt. „Abräumer“ des Wochenendes war sicherlich RKV-Youngster Enrico Dietz mit vier Podestplätzen. Im Rennen der Schüler A im Canadier-Einer belegte er einen sehr starken dritten Platz. Noch etwas besser lief es im Kajak-Einer. Enrico fuhr um einen Wimpernschlag (0,13 sec) hauchdünn am ersten Rang vorbei. Im selben Rennen kam Justus Brendle, mit zuvielen Fehlerpunkten im Gepäck, auf Platz 15. Im großen Feld der B-Schüler erreichte Anton Bloch trotz Torstabberührung den sehr guten siebten Rang. Bei den Senioren D K1 gewann Alexander Kagan. Bei den männl. Junioren belegte Leonard Huth Platz 16. In den Mannschaftswettbewerben konnte das Team mit E. Dietz/S. Schiel/C. Halm (RG RLP) ganz oben aufs Treppchen paddeln. Die Jug/Jun Mannschaft mit Huth/Griesbach/Brendle fuhren auf Platz zwölf. Mit einem Sieg des C1 Schülerteams E. Dietz/S. Schiel/P. Pirro (RG RLP) fand die Veranstaltung, für den RKV Bad Kreuznach, einen gelungenen Abschluss. (mr/foto:rkv)

DSC04446- S
DSC04569- S
DSC04603- S