« alle Berichte  

Stadt-Land-Fluss in Koblenz

Vom 02.06. bis 05.2017 machten sich 11 Vereinsmitglieder auf dem Weg nach Koblenz. Angekommen, wurde erst mal freitags gut gegessen. Am nächsten Morgen fuhr eine kleine Gruppe mit der Seilbahn zur Ehrenbreitstein um die tolle Aussicht zu genießen. Nachmittags stand dann die Stadtführung auf dem Programm zu der sich noch Walter und Edith gesellten, so dass wir 13 Personen waren. Die Altstadtführung war sehr interessant, lehrreich und auch lustig, es gab viel zu Lachen. Danach knurrten die Mägen, so dass im Alten Brauhaus bei gutem Koblenzer Bier gegessen wurde. Am Sonntag Morgen wurde dann auf dem Rhein gepaddelt und beim Grillen der 2 Tag ausklingen gelassen. An Pfingstmontag ging es dann wieder nach Hause. Schade, dass es trotz der Nähe nur wenige Teilnehmer sehr waren. (ms)


nächste Termine


16.12.2017
  Rollentraining
  in Gensingen, Hallenbad

24.12.2017
  Heiligabend-Paddeln


29.12.2017
  Freizeitbad